Endlich … auf geht´s in´s Landheim

Aufgeregt und voller Vorfreude haben alle unsere Vorschüler dem heutigen Tag entgegengefiebert.

Endlich, endlich kann es losgehen…

Wir wünschen Euch viel Spaß und kommt alle gesund zurück.

 

Unser Müllprojekt mit Müllfrau Martha …

Ob Mülldiät oder Upcycling – unsere Kinder erleben einen ganz neuen Blick auf unser aller Unrat. Aber vielleicht kann daraus auch noch etwas ganz Neues entstehen?

Danke an das “Abfalltheater”… und an Martha, die uns mit Ihrem Wissen und großartigen Ideen wieder ein großes Stück schlauer gemacht haben.

Darüber hinaus hat dieses  Projekt  das Verständnis für die Auswirkungen von Müll auf die Umwelt und die Bedeutung von Sauberkeit und Hygiene gefördert.

Insgesamt trägt unser Müllprojekt dazu bei, die Kinder zu umwelt- und verantwortungsbewussten Erwachsenen zu erziehen.

Frühjahrsputz

Herzlichen Dank an alle Helfer und Mitarbeitenden!

 

Sie suchen für Ihr Kind eine Kita mit Charme?

Jedes Kind muss einmal am Tag ein König sein!

Das zu gewährleisten sind wir hier!

Sie wünschen sich eine pädagogisch wertvolle, den Vorgaben des „Sächsischen Bildungsplanes“ entsprechende Bildung für Ihr Kind?

Sie legen Wert auf hochqualifiziertes Fachpersonal in einer, die Neugier der Kinder, anregenden Lernumgebung?

Sie möchten, dass Ihr Kind einen spannenden, abwechslungsreichen, lustigen Tag mit all seinen Freunden erleben kann?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Wir laden Sie wieder herzlich  zum

“Tag der offenen Tür”

am 16.04.2023 von 15.30 Uhr – 17.00 Uhr ein.

Bitte melden Sie sich unter folgenden Kontakten kurz an:

 Tel.       0351 4708046 oder

@           simone.froehner@kinderhausleubnitz.de

Wir freuen uns auf Ihr Kind und auf Sie.

Ihr Kinderhaus Leubnitz Team

 

Karate – eine moderne und wirksame Kampfsportart

Karate, eine Kampfsportart, dessen Ursprünge bis etwa 500 Jahre n. Chr. zurückreichen. Hierbei ist Kraft nicht unbedingt vordergründig. Wichtiger sind Geschicklichkeit, Ausdauer, Respekt und Disziplin, Eigenschaften, die es im Alltag zu trainieren und anzuwenden gilt.

Halt Stop! Bleib stehen! Fass mich nicht an!

Schlagworte, die soziale Kompetenz erfordern!

Unterstützen und befähigen Sie Ihre Kinder, im Alltag mutig und laut ihren Willen kund zu tun!

Wir haben heute mit speziell ausgebildeteten Fachkräften den “Ernstfall” geprobt… Eine tolle und wichtige Erfahrung! Danke an die Initiatoren!

 

Wir suchen wieder die “Helden unseres Alltags” – Komm zu uns! Komm zum FSJ!

Es gibt immer einen Grund zu starten!  Was ist Deiner?

Du weisst noch nicht was Du nach dem Schulabschluß 2024 machen willst?

     Dein Herz schlägt für ein Engagement im sozialen Kontext?

         Du möchtest nebenbei aber auch etwas Geld verdienen?

                 Die Arbeit mit Kindern im Vorschulalter macht Dir Spaß?

Dann lass Dich gern auf uns ein!

Wir bieten Dir…

        ein gut ausgebildetes kompetentes Team an Deiner Seite

                eine Schar fröhlicher Kinder im Alter bis Schuleintritt

                           sehr gute Arbeitsbedingungen in sonnendurchfluteten Räumen 

                                    ein grandioses Außengelände

                                                eine sehr gute tech. Ausrüstung für eine perfekte Medienarbeit

Du zögerst noch? Kein Problem, Kontaktiere uns sehr gern

tel.                0351 470 80 46,

per Mail      simone.froehner@kinderhausleubnitz.de oder

am Besten live vor Ort.

Wir freuen uns auf Dich.


“Hallo Vorschüler, ich bin POLDI, der Polzeidinosaurier und Kinderpolizist der Polizei Sachsen!”

Mit diesem Satz hat POLDI sich heute in unsere Herzen geschlichen. Mucksmäuschenstill und aufmerksam haben wir zugehört und gelernt, welche Notrufe in welchem Notfall – und nur im Notfall – gewählt werden müssen.

110 Polizei

112 Feuerwehr und Krankenwagen

Wie läuft die Meldekette, was muss man sagen?                                                                              Worauf muss man achten, was muss man fragen?

Danke an POLDI für diesen spannenden Vormittag.

 

 

 

Dank, dass Du heute bei uns warst.

“Der kleine Pinguin”

Unsere “3- und 4- jährigen” kamen heute morgen schon ganz aufgeregt in die Kita. Schnell wurde gefrühstückt und pünktlich 9.30 Uhr saßen alle mucksmäuschenstill und voller Spannung auf ihren Plätzen – und es ging los.

“Der kleine Pinguin schlüpft aus dem Ei und beginnt, die Welt um sich herum zu entdecken. Er watschelt, hüpft und tapst umher. Aber ach! Er stolpert, rutscht aus, wird weggepustet. Er versucht es erneut, aber immer wieder scheitert er dabei. Wie er es auch anstellt – nichts mag ihm so recht gelingen. Seelöwe und Albatros versuchen ihn mit ihren Kunststücken aufzuheitern. Doch auch die Bemühungen des kleinen Pinguins diese nachzumachen, scheitern.

Aber als er ganz allein auf einer Eisscholle davonschwimmt und es gefährlich wird, entdeckt er, dass auch er etwas richtig gut kann…

Ein Figurentheaterstück zum Mut machen und Entdecken der eigenen Stärken.”                        Quelle: Landesbühnen Sachsen

Danke an unseren Kooperationspartner, die Landesbühnen Sachsen für das großartige Engagement.

 

Eine neue Leseecke für unsere Kleinsten

Lesen bildet… Jawohl!

Das sehen unsere Kleinsten natürlich ebenso und legen schon mal los…. In der neu gestalteten Leseecke gibt es soviel zu entdecken, zu erleben, zu lernen und zu geniessen!

Ein ganz herzliches Dankeschön an das Team des Hotel Ramada By Windham Dresden für die großartige Unterstützung.

Es schneit, es schneit – kommt alle aus dem Haus…

…die Welt sieht wie gepudert aus!

Endlich war es soweit und die Kinder vom Kinderhaus konnten heute auf  unserem Rodelberg rutschen, ausgelassen im Schnee herumtollen, Schneeengel in den Schnee zaubern und den ersten Schnee des Jahres mit allen Sinnen genießen.